Wir sind ein kleiner Verein der sich um den Schutz und die Rettung von Wildtieren kümmert. Angefangen hat alles im Jahr 2019, als wir mit unserer ersten Drohne mit Infrarotkamera, Rehkitze for dem Mähtod retten konnten. In der Zwischenzeit sind wir jedes Jahr mit drei Drohnen in der REHKITZ-RETTUNG aktiv. Dis wird auch immer ein Schwerpunkt unserer Arbeit bleiben.

 

Seit dem Jahr 2020 unterhalten wir auch eine kleine IGEL-NOTHILFE-STATION. In dieser können wir eine limitierte Anzahl von verletzten oder kranken Igeln aufnehmen und wieder gesund pflegen.

 

Seit einiger zeit sind wir auch dabei, in Zusammenarbeit mit der Unteren Naturschutzbehörde, eine FLEDERMAUS-NOTHILFE-STATION aufzubauen.

 

Unser Verein ist auch in der AMPHIBIEN-HILFE aktiv. Wir betreuen eine Reihe von Amphibienzäunen in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein.